Coaching

„Da, wo ich bin, will ich sein. Alles Andere war mir in meiner Vorstellung bisher zu teuer.“

Als ich diesen Satz von Jens Corssen zum ersten Mal hörte, habe ich mit allen Sinnen erlebt, welche Kraft zur Veränderung er hat. Denn wir alle haben die Wahl zwischen Drama und Freude. Und diese Wahl anzunehmen, ganz persönlich, dabei hilft individuelles Coaching.

Wünschen Sie sich mehr Zufriedenheit? Ein klares, erreichbares Ziel? Stehen Sie möglicherweise mitten in oder vor einer beruflichen Veränderung? Haben Sie morgens keine Lust, zur Arbeit zu fahren? Wollen Sie sich mehr Klarheit über Ihre persönlichen Stärken und Ihre Werte verschaffen? Möchten Sie Ihre Freude zurück?

Dann sollten wir miteinander sprechen. Coaching ermöglicht Ihnen, Ihre ureigenen Ressourcen (wieder) zu entdecken, zu nutzen und damit zu erreichen, was SIE wirklich wollen – individuell, klar, machbar. Mit Herz und Verstand. Und mit allen Sinnen.

Wir bieten Ihnen Coaching zur beruflichen und persönlichen Entwicklung.

Hier finden sie mögliche Themenfelder und Fragestellungen:

  • Ziele, Berufliche Neuorientierung und Outplacement: Aufstieg, Umstieg? Bleiben oder Gehen? Was kann ich, was will ich? Was ist mir wichtig? Wie gestalte ich meinen Weg?
  • Kommunikation und Selbstmanagement: Sie wünschen sich Dialog statt nur Diskussion mit „basta!“? Ein wertschätzendes Miteinander und einen konstruktiven Umgang mit Konflikten? Sie wollen sich mehr Möglichkeiten und neue Verhaltensmuster erschließen?
  • Werte: Was treibt Sie an, was macht Ihnen Freude? Wovon wollen Sie weg? Wo wollen Sie hin? Was sind Ihre persönlichen Werte? Welche Rollen nehmen Sie ein? Wo sind Ihre Energiequellen und Ressourcen? Wo liegen Ihre Herausforderungen und wie können sie mit Ihnen umgehen?
  • Herausforderung Führung: „Primus inter Pares“, „Der Staat bin ich!“ – oder doch ganz anders? Welcher Führungsstil liegt Ihnen? Führen Sie im Projekt oder in der Linie? Wie können Sie so führen, dass Sie den unterschiedlichen Persönlichkeiten und ihren Präferenzen gerecht werden und sie optimal motivieren? Wie können Sie die individuellen Stärken Ihrer Mitarbeiter bestmöglich zum Einsatz bringen?

© 2014 Susanne Schulze | Bildquelle: Susanne Schulze